Virale Wahrheit

Medien, Fake-News und Verschwörungserzählungen

Buchungszeitraum: von Juli 2024 bis Juli 2025 Kontakt zur Buchung
© Pexels, Markus Spiske
Schulstufe 7. — 9.

Kosten pro Gruppe/Klasse 600 €
Ort in deiner Schule

Beschreibung

Der Workshop "Virale Wahrheit“ setzt sich mit der Funktionsweise von digitalen Medien, Falschnachrichten und Verschwörungserzählungen auseinander und beleuchtet verschiedene für diese Themen relevante Zusammenhänge zwischen Medien und Politik. 
Im Workshop werden Mittel und Wege aufgezeigt, wie Nachrichten auf unterschiedlichen digitalen Plattformen auf ihre Qualität und ihren Wahrheitsgehalt überprüft werden können. Dabei wird der Frage nachgegangen wie Falschnachrichten in Umlauf kommen, mit welch unterschiedlichen Motiven das getan wird und warum viele Menschen gerade in Krisen-Zeiten an Verschwörungserzählungen bzw. Falschnachrichten glauben. 
Methodisch zeichnet sich der Workshop durch interaktive und erprobte Methoden der Politischen Bildung aus (z. B.: Arbeit mit Fallbeispielen, Rollenspiele, Recherche-Arbeit, Handouts, Inputs über unterschiedliche Medien).

Schulstufe

7. — 9. Schulstufe

Kosten

  • pro Gruppe/Klasse*: 600 €
    *Bis 32 Teilnehmer_innen, andere Anzahl auf Anfrage

Zeitraum für Termine auf Anfrage

Juli 2024 — Juli 2025

Dauer des Angebots:
3 UE

Kontakt zur Buchung

Für die Buchung nimmst du direkt mit dem_der Anbieter_in Kontakt auf.

Damit die Verrechnung mit eurem Wiener Bildungschancen-Schulkontingent klappt, musst du bei der Buchung sagen, dass du dieses Angebot über die Wiener Bildungschancen nutzen möchtest.

Stell bitte sicher, dass die zuständige Person an deiner Schule über deine Buchung informiert ist, damit ihr den Überblick über eure Ausgaben behaltet.

Verrechnung

Sobald ein Wiener Bildungschancen-Angebot stattgefunden hat, muss deine Schule die Rechnung im Login-Bereich bestätigen. Die Direktion bekommt ein E-Mail sobald der_die Anbieter_in die Rechnung eingereicht hat. Die Person, die an deiner Schule für Wiener Bildungschancen verantwortlich ist, bestätigt die Rechnung. Dann werden die Kosten von eurem Schulkontingent abgezogen und WIENXTRA wickelt die Bezahlung ab.

Beachte auch bitte die gültigen Stornobedingungen der Wiener Bildungchancen.

Ähnliche Angebote

Cyber-Mobbing

Cyber-Mobbing

  • Cyber-Mobbing
  • Hass im Netz
  • Hilfestellung
  • Schule
  • 1.-9. Schulstufe
Mehr erfahren
Verschwörungsnarrative & Extremismusprävention

Verschwörungsnarrative & Extremismusprävention

  • Verschwörungstheorie
  • GMF
  • Primärprävention
  • Schule
  • 7.-9. Schulstufe
Mehr erfahren
Gefangen im Online-Flow

Gefangen im Online-Flow

  • Social Media
  • Computerspiele
  • Gesundheit
  • Schule
  • 5.-9. Schulstufe
Mehr erfahren