A Secret Cabinet for Ada Lovelace (HTML)

Ein künstlerisches Projekt aus HTML und CSS

Buchungszeitraum: von März bis Juni 2024 Kontakt zur Buchung
eine bunte Tabelle aus HTML gebaut
© DIE BIBLIOTHEKARE - HTML-Tabelle
Schulstufe 6. — 9.

Kosten pro Gruppe/Klasse 450 €
Ort in deiner Schule

Beschreibung

Ada Lovelace gilt als die erste Programmiererin der Geschichte. Als Tochter des Dichters Lord Byron war sie zwar einerseits privilegiert, als Frau blieb ihr aber der Zutritt zu den akademischen Zirkeln und zur Welt der Wissenschaft versperrt. Dennoch hat sie bahnbrechende Denkweisen zu Papier gebracht und die Wesenszüge der Programmierung vorweggenommen. In unserem praktischen Workshop widmen wir ihr einen "Schrank" aus den Bausteinen des Internets in Form einer Tabelle aus HTML und CSS. Jede:r Schüler:in erarbeitet eine eigene HTML-Seite. Dabei nutzen wir die Grundelemente einer Tabelle, verändern die Spalten, Zellen und Zeilen und befüllen sie mit bereitgestellten (oder eigenen) Grafiken. Dauer: 4 - 5 Stunden, für absolute Anfänger:innen. Voraussetzungen für diesen Workshop: jede:r Teilnehmer:in nutzt eigenen Computer (kein Tablet) mit dem HTML-Editor "Sublime Text", der für jedes Betriebssystem gratis zum Installieren ist.

Hier ist ein Videoclip von einem Klassenergebnis.

Schulstufe

6. — 9. Schulstufe

Kosten

  • pro Gruppe/Klasse*: 450 €
    *Online-Format
  • pro Gruppe/Klasse*: 550 €
    *in der Schule

Zeitraum für Termine auf Anfrage

März 2024 — Juni 2024

Dauer des Angebots:
5-6 Stunden

Kontakt zur Buchung

Für die Buchung nimmst du direkt mit dem_der Anbieter_in Kontakt auf.

Damit die Verrechnung mit eurem Wiener Bildungschancen-Schulkontingent klappt, musst du bei der Buchung sagen, dass du dieses Angebot über die Wiener Bildungschancen nutzen möchtest.

Stell bitte sicher, dass die zuständige Person an deiner Schule über deine Buchung informiert ist, damit ihr den Überblick über eure Ausgaben behaltet.

https://www.10001.at/service-page/a-secr…

Bei einem Online-Workshop arbeiten die Schüler:innen vorzugsweise von zu Hause aus mit.

Verrechnung

Sobald ein Wiener Bildungschancen-Angebot stattgefunden hat, muss deine Schule die Rechnung im Login-Bereich bestätigen. Die Direktion bekommt ein E-Mail sobald der_die Anbieter_in die Rechnung eingereicht hat. Die Person, die an deiner Schule für Wiener Bildungschancen verantwortlich ist, bestätigt die Rechnung. Dann werden die Kosten von eurem Schulkontingent abgezogen und WIENXTRA wickelt die Bezahlung ab.

Beachte auch bitte die gültigen Stornobedingungen der Wiener Bildungchancen.

Ähnliche Angebote

Filmgespräch zum Film THE ORDINARIES

Filmgespräch zum Film THE ORDINARIES

  • Film im Film
  • Figurenkonstellation
  • Satire & Parabel
  • Indoor
  • 9. Schulstufe
Mehr erfahren
Gefühlswelten Ausgebucht

Gefühlswelten

  • Gefühle
  • Theaterpädagogik
  • Gemeinschaft
  • Schule
  • 2.-9. Schulstufe
Mehr erfahren
Lernen in Szenen

Lernen in Szenen

  • Dramapädagogik
  • Mnemotechniken
  • Hirnforschung
  • Schule
  • 3.-6. Schulstufe
Mehr erfahren