"Vielfalt und Zivilcourage" für die Sek. 1

ein ZARA-Workshop

Buchungszeitraum: von Oktober 2024 bis Juli 2025 Kontakt zur Buchung
© ZARA Training - Vielfalt & Zivilcourage
Schulstufe 5. — 9.

Kosten pro Gruppe/Klasse 1.980 €
Ort in deiner Schule

Beschreibung

Inhalte: Der erste Halbtag ist den Themen soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, und Zivilcourage gewidmet. Im Rahmen dieses Workshopteils erarbeiten die Schüler_innen neue Möglichkeiten, mit „unangenehmen“ Situationen in der Öffentlichkeit umzugehen und erweitern ihre Handlungskompetenzen in diskriminierenden Situationen.
Am zweiten Halbtag stehen die Themenfelder Diversität, Diskriminierung und Rassismus im Mittelpunkt. Ziele des Workshops sind das Erkennen und Anerkennen von Vielfalt und das Sichtbarmachen von Diskriminierungen und institutionellem Rassismus. Es werden Handlungskompetenzen in diskriminierenden Situationen erworben und Strategien im Umgang mit Vielfalt erarbeitet. Darüber hinaus zielt der Workshop auf eine Stärkung des Selbstwerts und der Selbstbehauptung.

Schulstufe

5. — 9. Schulstufe

Kosten

  • pro Gruppe/Klasse*: 1.980 €
    *Komplettpreis für beide Termine

Zeitraum für Termine auf Anfrage

Oktober 2024 — Juli 2025

Dauer des Angebots:
2 x 3h

Information zur Aufsichtspflicht: Bei diesem Angebot ist es Teil des pädagogischen Konzepts, dass die Lehrperson nicht immer und durchgehend anwesend ist. Der_die Anbieter_in hat sich deshalb zu einer zeitnahen Nachbesprechung verpflichtet.

Kontakt zur Buchung

Für die Buchung nimmst du direkt mit dem_der Anbieter_in Kontakt auf.

Damit die Verrechnung mit eurem Wiener Bildungschancen-Schulkontingent klappt, musst du bei der Buchung sagen, dass du dieses Angebot über die Wiener Bildungschancen nutzen möchtest.

Stell bitte sicher, dass die zuständige Person an deiner Schule über deine Buchung informiert ist, damit ihr den Überblick über eure Ausgaben behaltet.

Verrechnung

Sobald ein Wiener Bildungschancen-Angebot stattgefunden hat, muss deine Schule die Rechnung im Login-Bereich bestätigen. Die Direktion bekommt ein E-Mail sobald der_die Anbieter_in die Rechnung eingereicht hat. Die Person, die an deiner Schule für Wiener Bildungschancen verantwortlich ist, bestätigt die Rechnung. Dann werden die Kosten von eurem Schulkontingent abgezogen und WIENXTRA wickelt die Bezahlung ab.

Beachte auch bitte die gültigen Stornobedingungen der Wiener Bildungchancen.

Ähnliche Angebote

Wir sind Klasse

Wir sind Klasse

  • Sozialkompetenz
  • Tiergestützt
  • Achtsamkeit
  • Outdoor
  • 1.-9. Schulstufe
Mehr erfahren
Die große Nein-Tonne

Die große Nein-Tonne

  • Gefühle
  • Theaterpädagogik
  • Prävention
  • Schule
  • 1.-2. Schulstufe
Mehr erfahren
Social Lab: in der Haut eines anderen

Social Lab: in der Haut eines anderen

  • Lebensalter
  • Rollstuhl
  • RealCare Babys
  • Indoor
  • 5.-9. Schulstufe
Mehr erfahren