Spaß mit Python

Eine spielerische Einführung in die Programmiersprache Python

Buchungszeitraum: von Juli 2024 bis Juli 2025 Kontakt zur Buchung
Foto eines Bildschirms auf dem Programmier-Codes zu sehen sind
© 1840151sudarshan, CC BY-SA 4.0 https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0, via Wikimedia Commons - Python
Schulstufe 5. — 9.

Kosten pro Gruppe/Klasse 650 €
Ort in deiner Schule

Beschreibung

Die Jugendlichen programmieren einfache Spiele in der Programmiersprache Python, angefangen von einem text-basiertem Roguelike, über eine einfache 2D-Grafik bis zu einem optisch anspruchsvollen 3D Spiel.

Der Fokus des Kurses liegt weniger auf der detaillierten Vermittlung von Programmiersprachendetails als vielmehr auf dem Ausprobieren und selbständigem Verändern von (Bei)Spielen mit Hilfe der Programmiersprache Python.

Kursziel ist es, das Interesse am "selber Programmieren" zu wecken und einen Einblick in die Arbeitsabläufe beim Programmieren zu geben.

Schulstufe

5. — 9. Schulstufe

Kosten

  • pro Gruppe/Klasse: 650 €

Technische Voraussetzungen: Eigene Laptops oder PCs auf denen die Programmiersprache Python sowie 3rd-party libraries installiert werden darf (Admin Berechtigung).

Voraussetzungen: Beherrschen der Tastatur und Grundlagen der Textverarbeitung (Markieren, Löschen, Kopieren von Text). Lesen und schreiben von englischen Wörtern (if, while, for ...).

Zeitraum für Termine auf Anfrage

Juli 2024 — Juli 2025

Dauer des Angebots:
3 x 2 Schulstunden

Kontakt zur Buchung

Für die Buchung nimmst du direkt mit dem_der Anbieter_in Kontakt auf.

Damit die Verrechnung mit eurem Wiener Bildungschancen-Schulkontingent klappt, musst du bei der Buchung sagen, dass du dieses Angebot über die Wiener Bildungschancen nutzen möchtest.

Stell bitte sicher, dass die zuständige Person an deiner Schule über deine Buchung informiert ist, damit ihr den Überblick über eure Ausgaben behaltet.

Für Terminvereinbarung stehen wir per Mail und gerne auch telefonisch zur Verfügung

Verrechnung

Sobald ein Wiener Bildungschancen-Angebot stattgefunden hat, muss deine Schule die Rechnung im Login-Bereich bestätigen. Die Direktion bekommt ein E-Mail sobald der_die Anbieter_in die Rechnung eingereicht hat. Die Person, die an deiner Schule für Wiener Bildungschancen verantwortlich ist, bestätigt die Rechnung. Dann werden die Kosten von eurem Schulkontingent abgezogen und WIENXTRA wickelt die Bezahlung ab.

Beachte auch bitte die gültigen Stornobedingungen der Wiener Bildungchancen.

Ähnliche Angebote

Science Lab: Chemie

Science Lab: Chemie

  • Polymerisation
  • Chemie
  • Langkettig
  • Indoor
  • 1.-9. Schulstufe
Mehr erfahren
Cyber-Mobbing

Cyber-Mobbing

  • Cyber-Mobbing
  • Hass im Netz
  • Hilfestellung
  • Schule
  • 1.-9. Schulstufe
Mehr erfahren
Science Lab: Luft

Science Lab: Luft

  • Trockeneis
  • CO2
  • Kohlenstoffdioxid
  • Indoor
  • 1.-9. Schulstufe
Mehr erfahren