Kunst & Hund

Hundegestützter Kreativ-Workshop mit NEUEM Programm!

Buchungszeitraum: von Juli 2024 bis Juli 2025 Kontakt zur Buchung
Kinder unter dem Baum gestalten kreative Bilder im Vordergrund die Therapiebegleithündin Holly
© Kunst & Hund - Kreatives Gestalten mit Holly der Therapiebegleithündin
Schulstufe 1. — 9.

Kosten pro Gruppe/Klasse 210 €
Ort in deiner Schule

Beschreibung

In einer Großstadt wie Wien, in der über 57.000 registrierte Hunde leben, steht das Verstehen und Lesen können der Hunde für die Schüler_innen im Mittelpunkt unserer Workshops. Durch den Einsatz von Therapiebegleithunden und der Methodik des kreativen Gestaltens, wird den Schüler_innen der Einstieg in die Wissensvermittlung rund um den Hund und die direkte Interaktion mit dem Therapiebegleithund spielerisch ermöglicht.
dogs4kids und Makrela Mal-und Kreativlabor verbinden in diesem Workshop folgende Aspekte:

  • Spielerische Interaktion mit dem Therapiebegleithund 
  • Lustvolles Lernen der Hundesprache und Wissenserweiterung über das Hundeverhalten
  • Kreatives Gestalten rund um das Thema Hund. Die im Rahmen des Workshops entstandenen Kunstwerke können von den Schüler_innen mit nach Hause genommen werden
  • Die Interaktion mit dem Therapiebegleithund richtet sich immer nach den Bedürfnissen der Schüler_innen, daher besteht auch die Möglichkeit, nicht in eine direkte Interaktion mit dem Hund zu treten, sondern auch die Rolle des Beobachters/der Beobachterin einzunehmen.

Beispielhafter Ablauf:
Schüler_innen sitzen im Kreis - gemeinsam werden die Verhaltensregeln erarbeitet (Lautstärke, Hundeapplaus, Hund auf der Decke/LEO etc.)
Themen: Hundebegegnung und Füttern werden besprochen und geübt, ebenso werden Tricks (Sitz, Platz, Komm) mit dem Hund durchgeführt. Die Interaktion z.B. Füttern/Streicheln kann auch mit Brückenmaterial (Kochlöffel/Waschlappen) durchgeführt werden, damit wenn ein TN keinen direkten Fellkontakt möchte, dies trotzdem durchführen kann. 
Zwischen den interaktiven Sequenzen mit dem Hund, wird das Thema Hund auch kreativ aufgegriffen z.B. Hundeportrait, Papierhundehandpuppe, etc. gearbeitet wird mit Natur-und Recyclingmaterialien. Methodisch achten wir darauf, dass ein kreativer Prozess angeregt wird und jede TN ohne Vorkenntnisse mit einsteigen kann.

Schulstufe

1. — 9. Schulstufe

Kosten

  • pro Gruppe/Klasse*: 210 €
    *Für Neueinsteiger_innen: Variante 1 – 60 Minuten Kunst & Hund „Hundegrundwissen mit Hundeportrait“
  • pro Gruppe/Klasse*: 210 €
    *Für Mehrfachbucher_innen – Kunst & Hund: 60 Minuten „Vertiefung – der kleine Hundetrainer“
  • pro Gruppe/Klasse*: 210 €
    *Für Mehrfachbucher_innen– Kunst & Hund: 60 Minuten „Kreatives mit dem Lesehund“
  • pro Gruppe/Klasse*: 420 €
    *Für Neueinsteiger_innen: Variante 2 – Kunst & Hund: 1. Tag 60 Minuten „Hundegrundwissen mit Hundeportrait“ , 2. Tag 60 Minuten „Vertiefung – der kleine Hundetrainer“

Gruppengröße: mind. 15 - max. 30 TN

Es sind immer 2 Workshopleiter_innen mit dabei.

Termin-Info: Therapiebegleithunde dürfen nicht länger als 60min im Einsatz sein, daher findet Variante 2 an 2 verschiedenen Terminen statt.

Zeitraum für Termine auf Anfrage

Juli 2024 — Juli 2025

Dauer des Angebots:
60 Minuten

Kontakt zur Buchung

Für die Buchung nimmst du direkt mit dem_der Anbieter_in Kontakt auf.

Damit die Verrechnung mit eurem Wiener Bildungschancen-Schulkontingent klappt, musst du bei der Buchung sagen, dass du dieses Angebot über die Wiener Bildungschancen nutzen möchtest.

Stell bitte sicher, dass die zuständige Person an deiner Schule über deine Buchung informiert ist, damit ihr den Überblick über eure Ausgaben behaltet.

Wir bieten für Neueinsteiger_innen Variante 1 und 2 an. Für Klassen, die sich das Hundegrundwissen im letzten Schuljahr schon in einem Kunst & Hund Workshop angeeignet haben, stehen neue Varianten zu weiteren Vertiefung zur Auswahl.

Verrechnung

Sobald ein Wiener Bildungschancen-Angebot stattgefunden hat, muss deine Schule die Rechnung im Login-Bereich bestätigen. Die Direktion bekommt ein E-Mail sobald der_die Anbieter_in die Rechnung eingereicht hat. Die Person, die an deiner Schule für Wiener Bildungschancen verantwortlich ist, bestätigt die Rechnung. Dann werden die Kosten von eurem Schulkontingent abgezogen und WIENXTRA wickelt die Bezahlung ab.

Beachte auch bitte die gültigen Stornobedingungen der Wiener Bildungchancen.

Ähnliche Angebote

Märchen helfen!

Märchen helfen!

  • Kommunikation
  • Kooperation
  • Selbstreflexion
  • Schule
  • 1.-9. Schulstufe
Mehr erfahren
Quizshow: Insekten

Quizshow: Insekten

  • Interaktiv
  • Biodiversität
  • Experimente
  • Indoor
  • 1.-9. Schulstufe
Mehr erfahren
Dir Rhythmusstraße

Dir Rhythmusstraße

  • Musik & Rythmus
  • Singen & Improspiele
  • Bunte Vielfalt
  • Schule
  • 1.-8. Schulstufe
Mehr erfahren