Veränderungsschneiderei

Workshop für eine Anti-Fast-Fashion-Collection

Buchungszeitraum: von September 2023 bis June 2024 Kontakt zur Buchung
© © Celia Pym, Foto: Michele Panzeri - von Celia Pym
Schulstufe 5. — 9.

Kosten pro Gruppe/Klasse 120 €
Ort außerhalb der Schule

Beschreibung

Hier dreht sich alles um nachhaltige Designstrategien zu Kleidung. In einer Führung durch die Ausstellung CRITICAL CONSUMPTION, die mit interaktiven Stationen speziell für Schüler*innen ausgerichtet ist, beschäftigen wir uns mit Textilindustrie und Mode und werfen einen kritischen Blick auf die Fast Fashion Industrie und lernen kreative Strategien für nachhaltigen Modekonsum kennen. Welchen Wert hat unsere Kleidung, welche Auswirkungen hat unser Modekonsum auf den Klimawandel und vor allem welche Lösungen für eine nachhaltige und kreative Nutzung von Kleidung gibt es zu erproben? Stellt eure eigenen Lieblingsstücke vor und nehmt mit, was ihr tauschen wollt! Wir kreieren Anti-Fast-Fashion-Collections und stellen dazu passende kleine praktische Accessoires her. Lasst uns tapfer schneidern!

Schulstufe

5. — 9. Schulstufe

Kosten

  • pro Gruppe/Klasse*: 120 €
    *Preis für 2h Vermittlungsarbeit/max. 11 Schüler_innen

Wir verrechnen bis 11 Kinder/Stunde € 60 für eine Vermittler_in.

Ab 12 Kindern ist ein_e 2. Vermittler_in notwendig.

Der Preis kann also je nach Dauer des Angebots und Gruppengröße variieren.

Zeitraum für Termine auf Anfrage

September 2023 — Juni 2024

Dauer des Angebots:
2 Stunden

Kontakt zur Buchung

Für die Buchung nimmst du direkt mit dem_der Anbieter_in Kontakt auf.

Damit die Verrechnung mit eurem Wiener Bildungschancen-Schulkontingent klappt, musst du bei der Buchung sagen, dass du dieses Angebot über die Wiener Bildungschancen nutzen möchtest.

Stell bitte sicher, dass die zuständige Person an deiner Schule über deine Buchung informiert ist, damit ihr den Überblick über eure Ausgaben behaltet.

https://www.mak.at/schulen

Buchungstermine Di.-So. 10.15-16.00 Uhr Anfragen an education@mak.at

Verrechnung

Sobald ein Wiener Bildungschancen-Angebot stattgefunden hat, muss deine Schule die Rechnung im Login-Bereich bestätigen. Die Direktion bekommt ein E-Mail sobald der_die Anbieter_in die Rechnung eingereicht hat. Die Person, die an deiner Schule für Wiener Bildungschancen verantwortlich ist, bestätigt die Rechnung. Dann werden die Kosten von eurem Schulkontingent abgezogen und WIENXTRA wickelt die Bezahlung ab.

Beachte auch bitte die gültigen Stornobedingungen der Wiener Bildungchancen.

Ähnliche Angebote

Abschlusskonzert für Streetdanceworkshop

Abschlusskonzert für Streetdanceworkshop

  • Mobbing
  • Talent
  • Schulfest
  • Schule
  • 1.-9. Schulstufe
Mehr erfahren
A, B, C Alles über den Hund

A, B, C Alles über den Hund

  • Umwelt
  • Hund
  • Tiergestützt
  • Schule
  • 1.-9. Schulstufe
Mehr erfahren
Die Olympier*innen Ausgebucht

Die Olympier*innen

  • Mythologie
  • Theaterpädagogik
  • Griechen
  • Schule
  • 5.-9. Schulstufe
Mehr erfahren